Super Flu // Keine Impfung nötig

Super Flu // Keine Impfung nötig

Das deutsche Elektronikduo Super Flu, hat sich in den letzten zehn Jahren, in ganz Europa einen Namen gemacht. Felix Thielemann und Mathias Schwarz, wie die Protagonisten mit bürgerlichen Namen heißen, kommen aus dem beschaulichen Halle an der Saale und können auf eine Dekade voller Erfolge zurückblicken.

2005 feierten die beiden ihr erstes Release, auf dem wohlbekannten Berliner Label Karate Klub Recordings. Jenes Label, war auch zu Anfang ihrer Karriere die Heimat der beiden Stimmungskanonen. 2007 schließlich, konnte man niemand geringeren als Riley Reinhold, von der Traum Familie, für Super Flu begeistern.

Der Mann veröffentlichte in der Folge nicht weniger als drei EPs der Jungs. Ein weiterer wichtiger Meilenstein war Stephan Bodzins Herzblut Label, auf welchem ebenfalls drei Platten veröffentlicht wurden, bevor man schließlich den nächsten großen Schritt zu Super Flu in heutiger Form machen konnte. Das eigene Label wurde gegründet. Monaberry ist es betitelt und hat seit 2009 nicht weniger als 30 Veröffentlichungen auf dem Buckel. Die 001 kam von den Heads persönlich und war mit „Shine“ wohl auch der größte und bekannteste Hit von Felix und Mathias.

Mittlerweile haben die beiden ihren Status, im Zirkus der elektronischen Musik einzementiert. Sie sind auch in Wien immer wieder gern gesehene Gäste. Beispielsweise noch diesen November in der Pratersauna beim Luft & Liebe. Beste Stimmung ist wie immer bei den beiden garantiert.

About The Author

Michael Grabner

Coming...

Related posts

Hinterlasse ein Kommentar


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*